Unser aktuelles Herbstrezept: Cremesuppe vom Hokkaido Kürbis mit gerösteten Kürbiskernen

Die bunte Herbstzeit hat begonnen. Keinesfalls darf in dieser Zeit der Kürbis fehlen. Halloween bringt den Kürbis groß raus: überall leuchten Kürbislaternen mit gruseligen Motiven in Gärten und Fenstern. Doch der Kürbis sieht nicht nur schön aus, sondern er ist auch überaus gesund. Das Fruchtfleisch, die Kerne und das daraus gewonnene Öl strotzen vor gesundheitsfördernden Eigenschaften. Der Kürbis ist, erstaunlich aber wahr, im botanischen Sinne eine Beere und zählt zu den Kürbisgewächsen. Kürbisse können bis zu 100 kg schwer werden – somit ist der Kürbis die größte Beere der Welt.

Cremesuppe vom Hokkaido Kürbis mit gerösteten Kürbiskernen

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Hokkaido Kürbis, ca. 400 g
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 125 ml Sahne
  • 125 ml Kokosmilch
  • 10 g Kürbiskerne
  • 1 kl. Stück Ingwer
  • 1 Stange Zitronengras
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Schalotten
  • 1 Zitrone
  • 2-3 EL Sesamöl
  • Muskatnuss, Curry, Pfeffer, Salz zum Würzen

Zubereitung:

Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen, klein schneiden und mit dem Zitronengras im Sesamöl anschwitzen.

Kürbis in Würfel schneiden (er muss nicht geschält werden!), dazu geben und ca. 10 Minuten dünsten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, etwas einkochen und anschließend Sahne und Kokosmilch zugeben.

Alles zusammen noch einmal aufkochen und mit dem Stabmixer pürieren. die Suppe durch ein Sieb streichen und noch einmal aufkochen.

Mit Salz, Cayenne, Pfeffer, Zitronenabrieb, Curry und Muskatnuss würzen. Die Kürbiskerne in einer Pfanne anrösten. Suppe auf die Teller verteilen und mit Kürbiskernen betreuen.

Inhaltsstoffe Hokkaido – 100 Gramm enthalten:

  • 1,7 Gramm Eiweiß
  • 0,6 Gramm Fett
  • 12,6 Gramm Kohlenhydrate
  • 2,5 Gramm Ballaststoffe.
  • Inhaltstoff Beta-Carotin
  • Vitamin B1, B2, B6 Vitamin C, Vitamin E und Folsäure
  • Mineralien Eisen, Kalium, Magnesium und Phosphor
  • 63 Kilokalorien

 

Das Paradies: Die Sommerferien gehen nahtlos in die Herbstferien über – und die in die Weihnachtsferien.

In diesem Sinne wünschen wir allen Kindern, Eltern und ErzieherInnen eine erlebnisreiche Ferienzeit!

2018-09-27T07:00:20+00:00