Weihnachtsrezept

Weihnachtliches Rezept

Zutaten:

1,2 kg Wallnusskerne

4 Eiweiß

1 TL gemahlener Zimt

1 EL Butter (flüssig)

250 g Roh-Rohrzucker

1 Vanilleschote

Öl zum fetten des Backbleches

Zubereitung:

  • 1 Kilo der Walnüsse grob in der Küchenmaschine zerkleinern, den Rest Beiseite stellen für die Garnierung
  • Eiweiß und den Roh-Rohrzucker in einer Schüssel geben, mit dem Schneebesen aufschlagen bis die Mischung weiß wird
  • Den Eischnee auf einen großen Teller geben. Dazu kommt die flüssige Butter, der gemahlene Zimt, das Mark der Vanilleschote und die gemahlenen Walnüsse, alles miteinander vermengen
  • Mit beiden Händen solange die Mischung durchkneten, bis ein glatter geschmeidiger Teig entsteht
  • Kleine Portionen in den Händen zu Kügelchen formen und mit den restlichen Walnüssen garnieren
  • Nun die fertigen Kügelchen auf das geölte Backblech legen und bei 150 Grad (Ober/Unterhitze) ca.10 Minuten im Ofen backen
  • Wenn die Walnüsse braun werden, sind die Kügelchen fertig

 

Wir wünschen viel Erfolg beim Backen und stehen zur Verkostung gern zur Verfügung!

 

2018-12-12T09:39:43+00:00